Standardschlauchaufroller

Der Standardroller versteht sich als elektrisch betriebene Schlauchtrommel. Der Elektroantrieb der Schlauchtrommel erfolgt über ein eingebautes selbsthemmendes Schneckengetriebe mit angebautem Drehstrommotor.

Um ein Über- oder Unterrollen des Schlauches auf der Trommel zu vermeiden, sind dem Getriebe Endschalter in einem separaten Gehäuse vorgeschaltet. Das Gerät kann mit einer automatischen Schlauchführung, die ein kontrolliertes Aufrollen des Schlauches ermöglicht, ausgerüstet werden. Der eingesetzte Abgasschlauch besteht aus hochwertigem Neopren-Textil-Gummi. Er ist innen glattwandig, voll überfahrbar und bis max. 180 Grad Celsius belastbar.

Da die Standard-Schlauchaufroller in sich komplett verdrahtet sind und ein eigenes Steuergehäuse beinhalten, mit entsprechenden Schaltschützen und -falls erforderlich- Motorschutz, können mehrere Geräte innerhalb einer Gruppe an eine Zuleitung angeschlossen werden, wenn entsprechende Abzweigdosen installiert sind.

Grundsätzlich ist jedoch zu beachten, dass bei der Erstellung mehrerer Standard-Schlauchaufroller über einen Ventilator jeweils ein Steuergerät separat benötigt wird. Dieses Steuergerät beinhaltet 1 Schaltschutz zum Einschalten des Ventilators, 1 Motorschutz für den Ventilator sowie je Anzahl von Schlauchaufrollern die entsprechenden Schaltschütze.

Als Zubehör zu jedem Schlauchaufroller liefern wir abgestimmte Drucktastschalter, die in sich komplett verdrahtet sind. Mit diesen Tastern in Verbindung mit dem Zentral-Steuergerät kann nach erfolgter Installation von jedem Schlauchaufroller aus der gemeinsame Ventilator ein- bzw. ausgeschaltet, sowie die Schlauchtrommel auf- und abgerollt werden.

Als Zubehör sind entweder ein Drucktastschalter, oder auch Hängetastschalter, bzw. ein Ultraschall-Sender, mit folgenden Funktionen erhältlich:


Leuchtanzeige für den Ventilatorbetrieb

Ein – Taste Ventilator
Aus – Taste Ventilator
Auf – Taste Abgasschlauch
Ab – Taste Abgasschlauch 

Die Taster sind entsprechend mit Pfeilen versehen

mehr anzeigen
Standardschlauchaufroller

Wickelfalzrohr

Abgasschlauch

Nähere Informationen gibt es hier.

Tülle

Nähere Informationen gibt es hier.

 

Empfohlener Einsatz:

PKW LKW Sonderfahrzeuge

Technische Daten

  • elektrisch betriebene Schlauchtrommel
  • Abgasschlauch besteht aus hochwertigem Neopren-Textil-Gummi, er ist glattwandig, voll überfahrbar und bis max. 180 Grad Celsius belastbar
  • Elektroantrieb erfolgt über ein eingebautes selbsthemmendes Schneckengetriebe mit angebautem Drehstrommotor
  • Getriebeleistung 0,37 kW
  • saug- und druckseitige Rohrleitung aus verzinktem Wickelfalzrohr je nach Absaugleistung und Ventilator
  • in sich komplett verdrahtet und beinhaltet ein eigenes Steuergehäuse

Vorteile

  • automatische Schlauchführung, die ein kontrolliertes Aufrollen des Schlauches ermöglicht
  • es können mehrere Geräte innerhalb einer Gruppe an eine Zuleitung angeschlossen werden, wenn entsprechende Abzweigdosen installiert wurden
  • als Zubehör werden abgestimmte Drucktastschalter mitgeliefert, die in Verbindung mit einem Zentral- Steuergerät das Aufrollen des Schlauchs sowie das ein- bzw. ausschalten des Ventilators gewährleisten
 

Maßblatt aller typen

Überischtstablle der Typen
 
 
Maßblatt Schlauchaufroller
Zeichnung Schlauchaufroller
 

Produktzubehör

Schlauch Tüllen (Standard / Innenklemmung) Schnellspannverschluss Zentrales Steuergerät

Kontaktaufnahme

Individuelles Angebot anfordern

Bei Fragen zu unseren Produkten oder einem persönlichen Wunschtermin, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir haben für jeden Bereich den passenden Ansprechpartner. Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot passend zu dem ausgesuchten Produkt und melden uns zeitnah bei Ihnen zurück.

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie!